alfa fit

Führen mit Persönlichkeit und Feedback

Führungs-Simulation im Planspiel zur authentischen Optimierung
der situativ-flexiblen Führung durch 360° Feedback

  • Termine
    Di. 13. – Do. 15. Februar 2018 in Hamburg
    Di. 24. – Do. 26. April 2018 in München
    Di. 26. – Do. 28. Juni 2018 in Hamburg
  • Gebühr
    € 1800.- incl. aller Teilnehmer-Unterlagen
  • Ziele
    Führungskompetenz ist nicht angeboren, sondern von vielen situativen Einflussfaktoren abhängig – sie steht aber vor allem in enger Wechselbeziehung mit der eigenen unverwechselbaren Persönlichkeit. In diesem Seminar werden nicht nur die Grundlagen der situativen Mitarbeiter-Führung vermittelt, sondern auch realistische Führungs-Situationen geschaffen,in denen die Teilnehmer/-innen ihren höchstpersönlichen Weg zum erfolgreichen Führungs-Verhalten durch vielfältiges 360°-Feedback erkennen und trainieren können
  • Inhalt
    Grundlagen der Führung

    • Führungsaufgaben
    • sach- und mitarbeiterorientierte Führung
    • situatives Führungsverhalten
    • persönliche Werte und Unternehmenskultur
    • situative Führung und Feedback-Kultur
    • Unternehmenskultur und Feedback
    • sorgfältig moderiertes und gestuftes Feedback für das individuelle Führungsverhalten jedes einzelnen Teilnehmers in den Planspiel-Situationen, in vielen anderen Aufgaben und auch sonst durch die Kollegen und durch die Trainer

Selbstbild-Fremdbild-Kommunikations-Markt

  • Methoden
    Lehrgespräch, Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch, Planspiel-Führungsaufgaben, eine Vielzahl von Feedback-Instrumenten, individuelle Beratung der Teilnehmer, 2 Trainer für vielfältige Trainings-Situationen und situative Einzelberatung
  • Entwicklungs-Plan
  1. Formulierung des eigenen Standorts und der selbst gewählten Verhaltensziele
    im „Handlungs-Entwurf“ zur Überprüfung in der Praxis und
  2. Formulierung der persönlichen Entwicklungsziele zur Umsetzung im persönlichen Entwicklungs-Plan

Zum Kontakt

 Kundenstimmen:

"alfa fit
führt zu einer
nachhaltigen
Veränderung..."


Brigitte Schuhmann
Leiterin HR Top Management Development,
ZF Friedrichshafen AG:

"Führungskräfte des Top-Managements sind in einer Position, in der sie wenig Feedback erhalten.

Sehr wichtig auf dieser Ebene ist aber, das eigene Führungs-verhalten selbstkritisch zu reflektieren.

Wir führen deshalb mit Herrn Dr. Kimpfler im Rahmen unseres Programms 'Führung live - training by doing' sein
alfa fit
 Training durch.

Die Teilnehmer müssen im Rahmen eines Planspiels realistische Management-Aufgaben mit messbaren Ergebnissen lösen.

Nach jedem Durchgang gibt es eine 360°-Feedback-Schleife über mehrere Hierarchie-Ebenen. Jeder Teilnehmer erhält und gibt Feedback.

Dies löst bei den teilnehmenden Führungskräften intensive Denkprozesse aus und veranlasst sie, tiefer in ihr Führungsverhalten einzusteigen.

Am Anfang sind die Teilnehmer eher skeptisch. Aber sehr schnell wird der Nutzen des Trainings sichtbar und alle sind begeistert.

Bei den Teilnehmern stellen wir eine nachhaltige Veränderung im Feedback- und Führungs-verhalten fest.

Mit der Unterstützung von Herrn Dr. Kimpfler gelingt es uns, die Feedback-Kultur in unserem Unternehmen erlebbar zu machen und diese nachhaltig zu stärken."

Wir führen das alfa fit Führungs-Planspiel in
Deutsch und in Englisch durch.

 

Hauptmenü